Noch vor wenigen Jahren bestand die Hauptaufgabe eines Zahnarztes darin, Zähne zu ziehen, Karies und Zahnfleischtaschen aufzuspüren und diese zu behandeln. Das ist heute ganz anders. „Unsere wichtigste Aufgabe ist es, die Zähne zu erhalten", erläutert der Lübecker Zahnarzt Dr. Jan-Ole Clausen.…

Der Mensch redet, beißt, kaut, lacht und manchmal knirscht er auch mit den Zähnen. Bei fast allem, was er tut, verrichtet das Kiefergelenk klaglos seinen Dienst.

Einige Menschen vernehmen jedoch ein leichtes Knirschen oder gar ein Knacken im Kiefer, schenken diesen Phänomenen aber keine…

3-D ist derzeit im Kino und im modernen Fernsehen der Hit, doch auch beim Zahnarzt sind dreidimensionale Darstellungen auf dem Vormarsch. Dentale Volumentomographie (Dentales Volumentomogramm), kurz DVT, lautet der Name des Verfahrens, mit dem Zähne, Gebisse, Kiefergelenke oder auch der gesamte…

Implantate bringen Sicherheit

Die beste Prothese ist die, die nicht zu erkennen ist und ihrer Funktion ohne Probleme gerecht wird. Doch gerade Träger von Vollprothesen wissen, das dies nicht immer so klappt.

Die Schwierigkeit bei diesen Zahnprothesen besteht darin, dass sie meist allein…

 

Panikattacken, Schweißausbrüche, Herzrasen – viele Menschen bekommen schon bei dem Gedanken an einen Zahnarzttermin Probleme. Der Grund dafür: Zahnarztangst.

Rund fünf Millionen Menschen leiden in Deutschland an Zahnarztangst, nicht wenige haben regelrechte Phobien. Den…

Bei Zahnschmerzen sollten man immer so schnell wie möglich einen Zahnarzt aufsuchen.

Manchmal ist es nur ein leichtes Ziehen, das nicht selten zunächst wieder von allein verschwindet. Manchmal „nervt" er uns aber auch mit heftigem Klopfen oder überfallartigen Einschüssen, die einem die…

Immer wieder werden Menschen fern der Heimat mit Zahnproblemen konfrontiert. Mit einem Urlaubs-Zahncheck kann vielen Risiken vorgebeugt werden.

Wer die schönste Zeit des Jahres von Zahnschmerzen verschont bleiben will, sollte etwa vier, mindestens aber zwei Wochen vor Reiseantritt seinen…

Zweimal täglich Zähne putzen, zweimal jährlich zum Zahnarzt gehen - eine der selbstverständlichsten Dinge für jeden Menschen, der etwas auf seine Zähne gibt. Aber ist man wirklich vor Erkrankungen der Zähne oder des Zahnfleisches sicher, wenn man nach dieser Devise handelt? „Leider nur relativ…

Was bei einem Sechsjährigen noch drollig aussieht, geht bei einem Erwachsenen gar nicht: eine Zahnlücke im sichtbaren Gebissbereich. Kaum ein körperlicher Defekt diskreditiert einen Menschen im öffentlichen Leben stärker als eine sichtbare Zahnlücke.

Die Lücke muss weg

Die Ursachen für…

Es gibt Geräusche, die vielen Menschen durch Mark und Bein gehen. Gleich nach der quietschen Kreide auf der Tafel rangiert meist das Zähneknirschen auf der Gruselskala.

Der sogenannte Bruxismus ist ein Phänomen, das bereits die Dimensionen einer Volkskrankheit einnimmt.

Nachts wird…

Seiten