Welche Ursachen für Parodontitis gibt es?

 

 

Frage:

Welche Ursachen von Parodontitis gibt es?

Antwort:

Grundsätzlich gibt es relativ viele Ursachen für Parodontitis. In der Regel entsteht diese durch eine mangelnde Mundhygiene und eine hohe pathogene Bakterienzahl im Mund, das heisst also durch krankmachende Bakterien. Dass sich dann Zahnfleisch oder Knochen zurückbilden ist sicherlich der häufigste Fall einer Parodontitis.

Es gibt aber auch genetische Faktoren, das heißt, man kann auch eine angeborene Parodontits haben. Dann gibt es Grunderkrankungen, durch die Parodontitis verursacht werden kann: Zum Beispiel ist die Abwehr in den Zahnfleischtaschen durch eine geringere Duruchblutung herabgesetzt - ähnlich wie bei Rauchern, da auch hier die Durchblutung herabgesetzt und damit die Abwehr geschwächt ist.

Die Bakterien haben freien Lauf und können sogar unabhängig von Sauerstoff in den Taschen ihr Unwesen treiben und den Knochen bis zum Zahnverlust schädigen.

Weitere Videos von Dr. Clausen zum Thema Parodontitis jetzt anschauen!

Gehören Sie zu einer Risikogruppe?
Jetzt Termin in Lübeck vereinbaren!

Kategorie: 

Tags: